FEhS – Institut für Baustoff-Forschung e.V.

Das FEhS – Institut für Baustoff-Forschung e. V. prüft und überwacht industrielle Nebenprodukte (wie z. B. Eisenhüttenschlacken) sowie andere Bauprodukte und zertifiziert deren Hersteller. Zudem erforscht das Institut Nutzungsmöglichkeiten von Eisenhüttenschlacken und Hüttenreststoffen, berät Baufirmen und entsendet Experten in nationale und internationale Gremien für Normung und Standardisierung.

Zu den Mitgliedern des eingetragenen und gemeinnützigen Vereins zählen Stahlwerke, Zementwerke, Aufbereitungsunternehmen und Transportbetonhersteller. Publikationen wie der Report des Forschungsinstituts und die Schriftenreihe des FEhS – Instituts für Baustoff-Forschung e.V. informieren über die Arbeit des Instituts. Mitgliedern stehen zudem die Jahres- und Tätigkeitsberichte zur Verfügung.

Das FEhS – Institut für Baustoff-Forschung ist Teil eines umfangreichen Netzwerkes aus Forschungseinrichtungen, Prüfstellen und Interessenverbänden.

Imagefilm FEhS - Institut